Rahel Nikzad

Über mich

„Ich habe das Recht für mich zu entscheiden und das zu entfalten, was meinem innersten Kern entspricht.“

Seit 2012 praktiziere ich Yoga.

Das Element Yoga entdeckte ich drei Jahre später und war zutiefst berührt. Dieser einzigartige Ansatz, Yoga auf den Grundlagen der Natur, TCM und
der 5 Elemente zu erfahren, inspirierte und ermutigte mich, meinem Herzen zu folgen und die 200-stündige Ausbildung bei Jai Salt in Bali im Jahr 2016 zu absolvieren.

Seither unterrichte ich voller Freude und Leidenschaft diese heilsame Yoga-Philosophie für Anfänger und Fortgeschrittene. Yoga ist für mich eine Lebensphilosophie, welche mit einer Reise nach innen verbunden ist und mir erlaubt, in Kontakt mit dem zu treten, was in mir lebt und stattfindet.
Verwurzelung, Stabilität und gleich zeitig diese Leichtigkeit und Weite zu spüren, ist ein unglaublich befreiendes Erlebnis. Mit dem erlangten Bewusstsein macht das tägliche Leben umso mehr Freude, dadurch empfinde ich jeden Tag Dankbarkeit und Zufriedenheit.

Seit 2009 bin ich als FaGe und seit 2013 leidenschaftlich in meinem Beruf als Diplomierte Pflegefachfrau HF tätig. Von Onkologie, über innere Medizin, Chirurgie und schlussendlich Gynäkologie sowie Wochenbett habe ich schon viele Menschen in unterschiedlichsten Lebensphasen begleitet.

Seit 2015 habe ich mich auf den Bereich Mütter und Neugeborene spezialisiert. Der Umgang mit ihnen hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, das Innerste zu stärken, dem Urinstinkt zu folgen und Selbstvertrauen zu haben. Diese Arbeit inspirierte mich dazu, die Weiterbildung für Pre- und Postnatales Yoga 2018 in Berlin zu absolvieren.

Anschliessend gründete ich mein eigenes Label Matoaka Yoga.

Immer mehr fing ich an in verschiedenen Yogastudios zu unterrichten, sowie in Zusammenarbeit mit Freunden Neues zu kreieren. Dadurch entstand das Yin & Klang Yoga mit Vanessa, einer sehr guten Freundin. Zusammen schufen wir einen Space, in dem die Menschen sich entspannen, aufladen und lernen, wie sie einen Ausgleichschaffen können vom hektischen Alltag.

Ein ganzes Jahr lang habe ich Informationen von Frauen, die Mutter geworden sind, gesammelt und deren Bedürfnisse erfasst, um so einen einheitlichen Kurs der Rückbildung schaffen zu können. 2019 ist mir dies gelungen, indem ich einen Kurs After Birth Yoga entwickelt habe, der auf der Philosophie des Element Yoga, der TCM Medizin und des BeBo (Beckenboden Training) Schweiz Konzeptes basiert.

Somit konnte ich eine neue Form der Nachbetreuung/Rückbildung ins Leben rufen. Um fachlich kompetent und wissenschaftlich fundiert arbeiten zu können, absolvierte ich 2019 die BeBo(Beckenboden) Gesundheitstrainer Schweiz Ausbildung. Diese zusätzliche Ausbildung hilft mir dabei, die Rückbildungskurse professionell zu gestalten, welche ich seither regelmässig anbiete.

Seit 2020 arbeite ich mit der Hebammenpraxis Zürich zusammen, die nun auch meine Kurse über ihre Website anbietet.  

Mit vollstem Herzen liebe ich es, die Menschen zu begleiten, zu Unterrichten und ihnen mein Wissen weiterzugeben.

Kontakt